Firmengeschichte

 Wie alles begann, bis heute...            


     

1982 - 1985

 

Thomas Mäschig absolviert seine Lehre als

Informationselektroniker mit Abschluss als Jahrgangsbester

1986 - 1990

 

Meisterschule mit Abschluss als

Büroinformationselekrtonikermeister

1991

 

Beginn der Selbstständigkeit in den Räumen

des Privathauses

1994

Eröffnung des Ladenlokals auf der Bahnhofstrasse 90

1997

Umzug mit dem Geschäft auf die Bahnhofstrasse 57

2000

Der erste Lehrling beginnt seine Ausbildung

2001

Erwerb des 2. Meistertitel als Informationstechnikermeister

2001

 

Expansion durch Übernahme des Fernsehgeschäftes

Olzem/Grein in Neuss auf der Schillerstrasse

2013

 

Zentralisierung der beiden Geschäfte am neuen

Hauptstandort auf der Bahnhofstrasse 90 in Holzheim

2014

Ausbildung zum Versicherungsgutachter

 

 
   

 

 

 

 

 

Das Geschäfft umfasst heute eine Gesamtfläche

von ca. 100m², mit neu renoviertem Verkaufsraum

und angeschlossener Werkstatt, in der alle

Reparaturen selber durchgeführt werden.

Von dort aus kümmert sich nun das engagierte Team

um die Wünsche seiner Kunden.